Was ist Permanent Make Up?
Schritt für Schritt zur dauerhaften Schönheit,
günstig und professionell.
Unter Permanent Make-up versteht man eine spezielle und dauerhafte Schminkmethode mit Akzentuierung unter anderem der Augenbrauen, Augen und der Mundpartie. Mit Hilfe eines sogenannten Pigmentiergerätes werden allergiegetestete Farbpigmente mittels Einwegnadeln in die obere Hautschicht (Epidermis) eingebracht. Ein Permanent Make-up hat eine gewisse Ähnlichkeit mit einer Tätowierung, nur, dass hier die Farbpigmente mittels einer Nadel lediglich in die Zelllagen der oberen Hautschicht (Epidermis) eingebracht werden, während die Tätowierung bis in die Fettschicht gezeichnet wird. Die Haltbarkeit von
Permanent Make-up ist daher im Gegensatz zu einer “richtigen” Tätowierung zeitlich begrenzt, da die Farbpigmente nicht so tief eingelagert werden und durch die natürliche Zellerneuerung, Farbpigmente nach und nach wieder abgestoßen werden. Das Permanent Make-up sollte daher in regelmäßigen Zeitabständen von etwa 2 – 5 Jahren (je nach Hauttyp) nachgezeichnet werden, um stets einem Gesicht die natürliche Frische zu verleihen.

Was genau ist Permanent-Make-up?

Permanent-Make-up ist eine Micro-Farbpigmentierung ca. 0,5 mm
in die Oberhaut.

Wo wird Permanent Make-up angewandt?

1. Augenbrauen
2. Lidstrichen
3. Lippenkonturen
4. Narben-Korrekturen
5. Mamillen nach Brustoperationen

Wie lange dauert eine Behandlung?

Ca. 1 1/2 Stunden.

Wie lange hält Permanent-Make-up?

Ca. 2 bis 5 Jahre je nach Hauttyp und Farbintensität.

Tut’s weh?

Durch eine Oberflächenanästhesie (Crème) kann man von nahezu “schmerzfrei” sprechen.

Welche Farben werden verwendet?

Die Farben sind mineralischen Ursprungs. Allergische Reaktionen sind weitgehend ausgeschlossen.

Hygiene?

Hat oberste Priorität!
Bei einer Pigmentierung ist präzises Arbeiten ein absolutes Muss, denn schließlich ist jeder Einstich der Nadel ein unumkehrbarer Vorgang.
Beim Pigmentieren wird die Oberhaut durch den Einstich mit der Nadel geöffnet; die bereits auf der Haut aufgezeichnete Farbe wird durch die Nadel in die darunter liegende Lederhaut eingebracht.
Unmittelbar in dem Moment, in dem das Pigment unter der Haut eingebracht wurde, kann es nicht mehr ohne Probleme und größeren Aufwand entfernt werden.
Die äußere Haut gliedert sich prinzipiell in drei Hautschichten:
A Oberhaut (Epidermis)
B Lederhaut (Dermis oder Corium)
C Unterhaut (Subkutis)
D Pigmentiernadel (Hygienemodul)
E eingelagerte Farbpigmente
Dauerhaft und somit über Jahre haltbar sind nur diejenigen Farbpigmente, die in der mittleren Hautschicht (Dermis) eingelagert sind.
Nur in dieser Hautschicht werden die Farbpigmente dauerhaft für mehrere Jahre eingekapselt.
Eine Nadel oder gleich mehrere?
Vor vielen Jahren gab es nur Pigmentiersysteme, die mit einer einzigen dünnen Nadel arbeiteten.
Im Laufe der letzten 10 Jahre wurden Pigmentiergeräte mit Mehrfachnadeln entwickelt, die das Arbeiten deutlich erleichtern und letztendlich die Perfektion des Endergebnisses fördern.
Der sogenannten 1er Nadel folgten im Laufe der Jahre 3er, 5er, 7er und sogar 9er Nadeln.
.
1. Vorteil: geringe Traumatisierung der Haut und keine Narbenbildung
Die Nadel entscheidet wie hart, weich, fein, oder zart eine pigmentierte Linie ausfällt. Damit die Haut am Lidrand und bei der Lippenkontur nicht zerschnitten wird, verwenden wir nur für die feinen Härchenlinien in den Augenbrauen die 1er Nadel; für die Eyeliner nutzen wir in der Regel die 3er oder 5er Nadel; für die schonende Behandlungen der Lippen die 5er, 7er und 9er Nadeln.
.
2. Vorteil: wesentlich verkürzte Behandlungszeit
Weil schon mit einem einzigen Nadelhub 3, 5, 7 oder 9 Farbpunkte gleichzeitig gesetzt werden können, ist die Behandlungsdauer bei der PERMANENT-Line Pigmentiermethode wesentlich verkürzt.
.
3. Vorteil: keine dicke Schorf- und Krustenbildung
Durch die geringere Verletzung der Haut verheilt diese in kürzester Zeit.
.
4. Vorteil: optimaler Farbeintrag und gute Resultate
Der Farbeintrag ist satt und die Behandlung wird von den Kundinnen speziell an den Lidrändern und Lippen als wesentlich angenehmer empfunden.
Die Vorteile für die Kundin bei professioneller Arbeitstechnik und geeigneten Pigmentierfarben:
Unser Pigmentiergerät erfüllt alle Anforderungen, die ein professioneller Künstler an sein Werkzeug stellen muss.
Neben der gleichen hygienischen Sicherheit beeindruckt uns der exaktere Nadelhub und der vibrationsarme Lauf.
Das digitale Steuergerät ermöglicht zudem selbst unter ständig wechselnder Belastung der Nadel eine gleichbleibende Nadelfrequenz.
Die Kraft des Motors im Handstück ist ausgelegt für alle Permanent Make-up Anwendungen bis hin zu medizinischen Pigmentierungen.